Teilnahme am Weltcup in Poznań (Polen) am 27.05.2022

Am Freitag, den 27.05.2022 um 06:30 Uhr trafen sich die Sportler der Special Olympics Gruppe vom
Wassersportverein PCK Schwedt e.V. am Wassersportzentrum um nach Poznań zum Weltcup zu fahren.
Nach 3 Stunden Fahrt kamen wir in Poznań an, es wurden noch einige Dinge abgesprochen, aber leiderließen die Organisatoren unsere Starts im Einerkajak (K1) wegen des Wetters nicht zu, so dass der Startwortwörtlich ins Wasser fiel. Um 12:30 Uhr wurden dann die Rennen im K2 Unified (Mensch mit Handicap und Mensch ohne Handicap) gestartet.

Weiterlesen...

Menschen und Eulen- eine unvergessliche Zeit voller Gefühl, Liebe und Frieden


Am 3.06.22 bekamen wir Besuch von Achim Häfner, dem „Falkner der Herzen“, mit Heidi, Bam Bam, Mephisto, Frodo und Co…..
Herr Häfner ist neben seinem Beruf als Falkner und Repräsentant der Falknerei auch Botschafter des Kinderhospiz Sterntaler e.V., denn seine Tiere sind Therapietiere.

Weiterlesen...

Nationale Spiele Berlin 2022

 

Vom 19. bis 24. Juni 2022 finden die Special Olympics Nationalen Spiele in Berlin statt. 4.000 Athlet*innen werden dann in der deutschen Hauptstadt ein Fest der Begegnung feiern und in 20 Sportarten antreten.

Die Nationalen Spiele sind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu den Special Olympics World Games Berlin 2023, der weltweit größten inklusiven Sportveranstaltung der Welt.

Weiterlesen...

Unser Höhepunkt zum Schuljahresausklang- Zelten in Heinrichslust

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Bis 2020 war die jährliche Zeltübernachtung in der Begegnungsstätte „Heinrichslust“ schon eine gut gepflegte Tradition unseres Hortes. Durch Corona wurden wir in unseren Vorhaben etwas ausgebremst aber nachdem wir bei unserer Zockernacht Corona erfolgreich vertrieben haben, konnte uns jetzt nichts mehr aufhalten.

Weiterlesen...

Tschüss, Herr Baumgardt !!!

 

Seit vielen Jahren führen wir in den besonderen Wohnformen der Lebenshilfe Schwedt ein Verkehrs- und Fahrradtraining durch. Für viele Bewohner sind es 2 wirklich schwere Weiterbildungen, doch alle freuen sich immer sehr darauf, wenn Herr Baumgardt mit seinem großen Polizeiauto bei der Lebenshilfe vorfährt und seine Utensilien auspackt. Es wird viel Verkehrswissen abgefragt, die Fahrräder werden kontrolliert – auch schon codiert – und auch die Geschicklichkeit und das Reaktionsvermögen werden getestet.

Weiterlesen...

Seite 3 von 27

Wir suchen

Stellenausschreibung:

zur Zeit keine

30 Jahre Lebenshilfe Uckermark e.V.

DA8EB25F 72B9 4DA8 B031 EE1EF0D7B86E

Neue Angebote


Katzenstube
"von Hohenreinken"



Wir bieten Arbeitsplätze in den Bereichen Hauswirtschaft und Hausservice.

Flyer:

LebensWerk


 

 © 2019 Lebenshilfe Uckermark e.V.
Zum Seitenanfang