Zockernacht im Hort


Am 18. März 2022 war es endlich soweit. Wir konnten unsere wegen Sturm verschobene Zockernacht im Hort „Regenbogen“ endlich nachholen.
45 Kinder hatten sich entschlossen, nach einem Spieleabend mit Poker, Uno, Skip-Bo und, und, und im Hort zu übernachten. Wir starteten um 18.00 Uhr mit dem Einlass unter „strengen“ Corona bedingten Vorsichtsmaßnahmen zum Bettenaufbau in verteilten Räumen.
Nach einer offiziellen Begrüßung aller Teilnehmer haben wir unsere Kräfte an einer Corona- Pinata, hergestellt von unserem FSJ-ler Frodo, gemessen. Ziel der Aktion war es, Corona zu vertreiben.

Weiterlesen...

Am 05.03.32022 ging es morgens wie immer mit einem ausgiebigen Frühstück los. Wer hätte gedacht, dass der Tag so aufregend werden würde! Am späten Vormittag legten sich Donna und Nelly gemeinsam in die Wurfkiste, man meint ja, nun ist der verdiente Mittagsschlaf dran! Aber nein, man hat die Wurfkiste befüllt. Still und leise hat Donna ihre Kitten bekommen. Donna schnurrt glücklich und Nelly? Sie liegt daneben und scheint die Abnahme/das Controlling übernommen zu haben. Nachdem bei Donna alles scheinbar zur vollsten Zufriedenheit von Nelly abgelaufen ist, das Personal die Kitten begutachtet und gewogen hat, wird es Zeit, die Kiste weiter zu befüllen. Da ist eindeutig noch Luft. Gegen 17.00 Uhr kommen Nellys Kitten zur Welt, dieses Mal übernimmt Donna die Abnahme/das Controlling. Gegen 20.00 Uhr liegen 8 Kitten, 4 in blue von Donna und 4 in lilac von Nelly in der Kiste.

Weiterlesen...

Unsere erste „Schatzsuche“ im
„Integrativen Naturkindergarten“

ein Programm für Eltern
vom 01.09. – 03.11.2021

 

Als Experten und Expertinnen ihrer Kinder haben sich Väter und Mütter mit uns gemeinsam auf eine Reise und Schatzsuche begeben. Wir bereisten 6 verschiedene Inseln und beschäftigten uns dabei mit den Fragen:

Weiterlesen...

Ausflug nach Kunow um Weihnachtsbaum zu fällen

Am Freitag, den 26.11.2021 machten sich die Tagesgruppen der Lebenshilfe auf den Weg nach Kunow, um für die Horte ihren Weihnachtsbaum zu Fällen. Sprichwörtlich sahen wir den „Wald vor lauter schönen Weihnachtsbäumen nicht“ Man hörte die ganze Zeit nur Kinderstimmen rufen und jeder hatte für sich den schönsten Baum gefunden. Gemeinsam suchten wir dann „den Baum“ für uns aus. Anschließend wurden wir von Familie Mundt noch zu lecker Marshmallow und heißem Tee eigenladen. Die Lebenshilfe bedankt sich recht herzlich bei Familie Mundt und ihrer „Uckertanne“ für den ereignisreichen Nachmittag und den schönen Baum. Mehr dazu hier...

Drehtag im "Heinrichslust"

Im Juli 2021 wurden Dreharbeiten in unserer Begegnungsstätte "Heinrichslust“ durchgeführt. 
Grund dafür war die Erneuerung der Zuwegung zum Schwedter Tierheim. Dieses befindet sich ebenfalls auf unserem Gelände.

Weiterlesen...

Seite 1 von 24

30 Jahre Lebenshilfe Uckermark e.V.

DA8EB25F 72B9 4DA8 B031 EE1EF0D7B86E

Neue Angebote


Katzenstube
"von Hohenreinken"



Wir bieten Arbeitsplätze in den Bereichen Hauswirtschaft und Hausservice.

Flyer:

LebensWerk


 

 © 2019 Lebenshilfe Uckermark e.V.
Zum Seitenanfang